150 GertraudDen Frauen auf der Spur
Von Landesfrauen und Kauffrauen

Frauengeschichte in Berlin: Die ersten beiden Teile im November 2022 - kostenlos in der VHS Pankow

Hat vielleicht Markgräfin Mechthild Berlin und Cölln um 1230 die Stadtrechte verliehen? Betrachten Sie die Geschichte Berlins einmal aus weiblicher Sicht ...

Frauenleben im Spiegel der Berliner Geschichte


Zum ersten Mal in der Geschichte Berlins gibt es chronologische Vorträge zur Berliner Geschichte aus weiblicher Perspektive geben. Wo? Wir setzen fort in der VHS Tempelhof-Schöneberg. Die Stadtgeschichte einmal von der weiblichen Seite zu betrachten ist außerordentlich spannend. Kommen Sie mit auf eine ganz neue Reise durch die Berliner Geschichte.

Entdecken Sie das Leben und die Wirkungsmöglichkeiten der Frauen in den frühen Jahrhunderten, von denen die Geschichtsbücher bis in die Gegenwart nichts berichten.
Wir beginnen im Mittelalter.
Hat vielleicht Markgräfin Mechthild Berlin um 1230 die Stadtrechte verliehen? Ihre Söhne waren noch Kinder zu dieser Zeit.
Welche Aufgaben hatten die Frauen, als die Kaufleute Berlin und Cölln errichteten?  


Erster Teil
Fragen der Herrschaft und die Wiederentdeckung der Landesfrau

Wenn die Frauen nicht regieren durften und in der Stadtverwaltung keine Stimme besaßen:
Was taten sie dann?

Zweiter Teil
Bürgerin und Hökerin, Hure und Begine

Der Aufbau der städtischen Siedlungen im Zuge der deutschen Ostsiedlung verlangte alle Hände (und Köpfe).
Welche Leistungen erbrachten die Frauen?
Frauen erbten gleichberechtigt und konnten vor Gericht ziehen. Ihr Vormund war jedoch stets ein Mann.


Termine an der VHS Pankow:

Erster Teil. Fragen der Herrschaft und die Wiederentdeckung der Landesfrau

Montag, 7. November 2022, 17.00 - 18.30 Uhr
VHS Pankow, Haus der Volkshochschule Pankow, 13187 Berlin, Schulstraße 29, Raum 104

Kursnummer:  Pa1060H


Zweiter Teil. Bürgerin und Hökerin, Hure und Begine
Montag, 14. November 2022, 17.00 - 18.30 Uhr
VHS Pankow, Haus der Volkshochschule Pankow, 13187 Berlin, Schulstraße 29, Raum 104

Kursnummer:  Pa1061H


Anmeldung nur über die Volkshochschule:
Dieser Link führt Sie zum Kurs am 7. November an der VHS Pankow.

Dieser Link führt Sie zum Kurs am 14. November an der VHS Pankow.

 

Zurück zum Seitenanfang

Berliner Geschichte   Frauengeschichte Berlins   Landesfrauen Landesherrin   Frauenleben im Mittelalter   Bürgerin Hökerin Hure Begine   deutsche Ostsiedlung   Stadtgeschichte   Berlin im Mechthild von der Lausitz   Mittelalter

Aktuelle Nachrichten

11 August 2022

Wohnen in Berlin - vom Gehöft zum WohnsiloBerliner Wohnungsbau in Geschichte und Gegenwart Bildungszeit - Bildungsurlaub in der VHS Reinickendorf

10 August 2022

Den Frauen auf der SpurVon Landesfrauen und Kauffrauen Frauengeschichte in Berlin: Die ersten beiden Teile im November 2022 - kostenlos in der VHS Pankow

03 August 2022

 „Traum meiner Jugend, Erfüllung im Alter! Ich sterbe als Republikanerin.“ Eine Erinnerung an Minna Cauer zum 100. Todestag

24 Juli 2022

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis