150 m03Berlin in der Zeit der Reformation

Spaziergang durch Alt-Berlin zwischen Nikolaikirche und Berliner Dom

Folgen Sie den Spuren der Reformation in Berlin: den wenigen sichtbaren und den vielen unsichtbaren.

Zwischen Nikolaikirche und Marienkirche, Petriplatz und Berliner Dom liegen wesentliche Stätten der Reformation in Berlin. Kirchen und (verlorene) Wohnhäuser "erzählen" die Geschichten der verschiedenen Konfessionen und der Menschen, die über das Für und Wider stritten.

 


Weitere Termine:
  auf Anfrage

Dauer: etwa anderthalb Stunden

Kosten: 160,00 Euro für Gruppen bei geschlossener Führung

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Zurück zum Seitenanfang

Zurück zum Überblick Stadtführungen Berlin Mitte


Stadtführung Berlin Mitte   Stadtführung Berlin   500 Jahre Reformation   Nikolaikirche   Franziskanerklosterkirche   Berliner Dom   Berliner Schloß   Marienkirche   Lutherdenkmal  

Aktuelle Nachrichten

02 Februar 2023

Werkstatt Kunstgeschichte: Von Rembrandt bis Richter Eine Einführung in die Kunstgeschichte

28 Januar 2023

Das Afrikanische Viertel - Stadtplanung, Kolonialgeschichte, Erinnerung Bildungszeit-Seminar an der VHS Steglitz-Zehlendorf

27 Januar 2023

Architekturführung im Weltkulturerbe Wedding: Weltkulturerbesiedlung Schillerpark und Wohnkuben Afrikanische Straße

23 Januar 2023

Frauenleben im Spiegel der Berliner Geschichte Sechs Vorträge an den Berliner Volkshochschulen im März 2023Vom 15. bis in das 18. Jahrhundert