DahlemDorf 150Reise nach Berlin

Das Dorf Dahlem und seine Friedhöfe

Bauernhäuser, Dorfkirche und Eiskeller mit U-Bahnanschluß und ein Gutshaus, in dem mittelalterliches nachgespielt wird

 

Schon am U-Bahnhof Dahlem Dorf wird deutlich, daß kein gewöhnliches Dorf betreten wird: Fritz und Wilhelm Hennings gestalteten den Bahnhof 1913 auf Wunsch Kaiser Wilhelms I. im Stil eines niederdeutschen Bauernhauses - der modernen Technik zum Trotz.
Den Bio-Bauernhof mit U-Bahnanschluß gibt es gleich gegenüber.

 

Die Domäne Dahlem birgt nicht bloß das Herrenhaus, das sich um 1680 der Dorfeigentümer Cuno von Willmersdorf bauen ließ, sondern auch "Landgut und Museum". Die Dorfaue bewahrt noch den Eiskeller des Gutes. Die einstigen Bauernhäuser in der Königin-Luise-Straße stammen den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts.


DahlemDorf vanHaeftenAm westlichen Dorfanger liegt die St. Annenkirche, vom Dorffriedhof umgeben. Sie zählt zu den bedeutendsten Dorfkirchen Brandenburgs. Um die Kirche gibt es zahlreiche Grabstätten namhafter BerlinerInnen und berührende Denkmäler.

 

Termine:  auf Anfrage

Dauer: anderthalb Stunden

Kosten: 160,00 für eine Gruppe von bis zu zwanzig Personen

Treffpunkt: Ausgang U-Bahnhof Dahlem Dorf

Bitte melden Sie sich zur Stadtführung an.

 

DahlemDorf U bhf 566

 

DahlemDorf Annenkirche 566

 

DahlemDorf BernhardHeiliger

 

DahlemDorf Dutschke

 

 

 

Zurück zum Seitenanfang

Zurück zum Überblick Stadtführungen Zehlendorf

 

Stadtführung Berlin   Reise nach Berlin   Stadtführung Zehlendorf   Stadtführung Dahlem Domäne Dahlem   St. Annenkirche Dahlem   Dorfaue Dahlem   Königin-Luis-Straße   U-Bahnhof Dahlem Dorf

Aktuelle Nachrichten

24 Juni 2022

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis

18 Juni 2022

Wohnen in Berlin - vom Gehöft zum WohnsiloBerliner Wohnungsbau in Geschichte und Gegenwart Bildungszeit - Bildungsurlaub in der VHS Reinickendorf

06 Juni 2022

Das neue Programm im Herbstsemester: Reise in die Kunstgeschichte  - Angelika Kauffmann - Augsute Renoir - Marc Chagall -

27 April 2022

20 Jahre Stadtführungen in Berlin und Potsdam Am 27. April 2022 fand meine erste Stadtführung statt: Die Panke entlang