Vorträge Frauengeschichte Gärten


Margeriten-Leeds-Castle

Frauengärten, Gartenfrauen,
Frauen im Garten, Gärten für Frauen

Ob es weibliche Gärten gibt?

Frauen um Shakespeare und die Gärten in Stratfort-upon-Avon

Vita Sackville-West und ihr Garten in Sissinghurst

Queen Victoria und Osborne House

 

Der Garten der Gärten

Sissinghurst Gardens, gestaltet von einer der eigenwilligsten Frauen, die die Welt gesehen hat. Vita Sackville-West und ihr Ehemann Harold Nicolson schufen den Garten, das heißt: die Gärten, wie die englische Sprache es ausdrückt.

Was ist so besonders an diesem Garten?
Er besteht aus lauter einzelen Gartenräumen, ganz in die Überreste eines Gutshofes eingepaßt.

Sohn Nigel beschreibt das Gartenwerk seiner Eltern als Porträt ihrer Ehe: Harold machte den Entwurf und Vita pflanzte ihn an. - Von Anfang an wußten beide, welche Art Garten sie haben wollten. Er sollte ein formaler Garten sein, englisch, intim und romantisch.

 

stratford 1Shakespeare-Zeit-Gärten

Nach Stratford-upon-Avon pilgern die Reisenden auf den Spuren William Shakespeares. Neben der Literatur begeistern die Gärten der Shakespeare-Familie nicht bloß GartenfreundInnen.

Ob New Place oder Anne Hathaways Cottage: Die Gärten im elisabethanischen Stil mit ihren überbordenden "Knotenbeeten" faszinieren einfach.

 

Loewenmaul-OsborneHouseParadiesgarten am Meer

Queen Victoria wünschte sich einen Rückzugsort für die königliche Familie und fand ihn auf der Isle of Wight: Osborne House.

Den Garten am Haus entwarfen Prinzgemahl Albert und Thomas Cubitt im Stil eines italienischen Renaissancegartens. Vor dem Haus bietet der Walled Garden Gemüse, Kräuter und Schnittblumen. Zum Meer hin liegt der Landschaftsgarten mit seinen breiten Wegen, tiefgrünen Rasenteppichen und Sträuchern und Bäumen aus allen Winkeln der Erde.

Aktuelle Nachrichten

24 Juni 2022

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis

18 Juni 2022

Wohnen in Berlin - vom Gehöft zum WohnsiloBerliner Wohnungsbau in Geschichte und Gegenwart Bildungszeit - Bildungsurlaub in der VHS Reinickendorf

06 Juni 2022

Das neue Programm im Herbstsemester: Reise in die Kunstgeschichte  - Angelika Kauffmann - Augsute Renoir - Marc Chagall -

27 April 2022

20 Jahre Stadtführungen in Berlin und Potsdam Am 27. April 2022 fand meine erste Stadtführung statt: Die Panke entlang