Gerhild Komander

Frauenführung in Berlin - Stadtführungen in Berlin zur Frauengeschichte

Nike und Athena    Justine Siegemund    Henriette Schrader-Breymann   Marlene Dietrich   Gabriele Münter    Königin Luise    Alice Salomon    Jenny Hirsch    Jeanne Mammen    Königin Sophie Charlotte    Hedwig Dohm    Frieda von Lipperheide    Dorothea Schlegel    Prinzessin Anna Amalia    Henriette Herz    Inken Baller   Jeanne Mammen   Fanny Hensel    Käthe Kollwitz    Paula Busch    Sophie Marie Gräfin Voß    Clara Viebig    Sonia Delaunay    Geometrie und Feuerwerkskunst   Ottilie Pohl    Philosophie und Geschichte    Aldona Gustas    Kurfürstin Louise Henriette    Claire Waldoff    Amalie Beer    Lina Morgenstern    Anna Dorothea Therbusch   Helene Lange    Félicité Tassaert    Gertrud Kolmar    Markgräfin Mechthild   Gerda Rotermund   Marianne Werefkin    Markgräfin Agnes    Henriette Keibel, verh. Knoblauch    Madame du Titre    Rahel Lewin Varnhagen    Jettchen Gebert und Henriette Jacobi    Henriette Sontag    Fromet Mendelssohn    Fanny Lewald   Dinah Nelken   Anna Louisa Karsch    Lili Henoch   Minna Cauer   Hilde Radusch   Gisela Grimm


Buchen Sie für Ihre Gruppe Ihren Wunschtermin.

Die Termine der öffentlichen Führungen finden Sie im Kalender.

     Die Themen finden Sie hier:

Zuletzt aktualisiert am Montag, 08. Januar 2018 23:08

Zugriffe: 4396

150 Lilie rotSticken, stricken, weben, nähen in Berlin

Frauen und die Textilbranche

Nächster Termin: Sonnabend, 3. März 2018, 11 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Montag, 08. Januar 2018 22:31

Zugriffe: 141

Weiterlesen...

150x150 Wasser IMG 7055Frauengeschichte(n)

auf dem Alten St. Matthäusfriedhof Schöneberg

Nächster Termin: Sonnabend, 10. März 2018, 11 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Montag, 08. Januar 2018 23:04

Zugriffe: 170

Weiterlesen...

150 Akelei Hof 10 Die einzige Frauen-Stadtführung im Wedding

Von den Benediktinerinnen zu Constanze Behrends

Premiere am 4. März 2017

Nächster Termin: 8. März 2018, 14 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 08. Februar 2018 22:14

Zugriffe: 599

Weiterlesen...

 FriedhofFriedenau Grabschmuck 150Von Wagner zu Marlene

Das Friedenauer Frauenviertel und der Friedhof an der Stubenrauchstraße

Nächster Termin:  Sonntag, 4. März 2018, 11 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:07

Zugriffe: 443

Weiterlesen...

SophieCharlotte BBAWFrauenleben in Berlin

- ein Streifzug durch die Mitte

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 31. August 2017 21:27

Zugriffe: 2163

Weiterlesen...

150 Kollwitz-StatueKäthe Kollwitz und der Prenzlauer Berg

- Berlin 1914 - 1939

1885 kommt die Königsbergerin Käthe Schmidt nach Berlin, um Kunst zu studieren.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:08

Zugriffe: 3761

Weiterlesen...

150 Allegorie der TrauerFrauengräber und Grabfrauen auf den Friedhöfen vor dem Halleschen Tor

Stadtführung zum internationalen Frauentag

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:05

Zugriffe: 1433

Weiterlesen...

Lasker-SchuelerDie Frauen vom Nollendorfplatz

Else Lasker-Schüler, Nelly Sachs, Milly Steger

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:05

Zugriffe: 2228

Weiterlesen...

Zeughaus Ing 150Frauenführung: Die Stadt ist weiblich?

Auf den Spuren "weiblicher" Kunstwerke zwischen Marienkirche, Dom und Hedwigskathedrale

Was bedeuten die vielen weiblichen Skulpturen in der Mitte Berlins?

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:06

Zugriffe: 6842

Weiterlesen...

150 Schinkelplatz FrauenWebstuhlStadtführung Frauen in Mitte

Landesfrauen und Kauffrauen - Christinnen und Jüdinnen

Vielleicht hat eine Frau der Stadt Berlin das Stadtrecht verliehen? Hat weibliches Erbe Firmenimperien begründet? Und wer ebnete jungen Frauen den Weg als Künstlerin in Berlin?

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:08

Zugriffe: 2048

Weiterlesen...

150 Zierkirsche2Jagdschloß Grunewald, die Frauen und ihre Bildnisse

Frauenführung im Museum

Kennen Sie Kurfürstin Anna? Sie war die Großmutter der schwedischen Königin Christina. Möchten Sie mehr Frauengeschichten hören?

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 31. August 2017 21:28

Zugriffe: 1788

Weiterlesen...

berolina2Frauen in der Nachkriegsgeschichte

Von A wie Anonyma bis Z wie Zahn-Harnack

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:03

Zugriffe: 2129

Weiterlesen...

DohmHedwigFrauengeschichten in Schöneberg

Von Inken Baller bis Hedwig Dohm

In Schöneberg ist die erste Frauenbewegung ebenso zuhause wie die zweite. Was haben die Frauen auf den Weg gebracht?

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:04

Zugriffe: 1747

Weiterlesen...

Luise KPMDie Sonne unter den Sternen: Königin Luise

Stadtführung vom Brandenburger Tor zum August-Bebel-Platz

Zwei junge Frauen versetzten 1796 Berlin in Aufregung: Die jungen, schönen Prinzessinnen von Mecklenburg-Strelitz...

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:07

Zugriffe: 2016

Weiterlesen...

Fanny Hensel 150Fanny Hensel

Lebensorte einer Pianistin

Sie war eine Tochter aus gutem Hause. Und doch kam sie als Flüchtling nach Berlin.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:03

Zugriffe: 1754

Weiterlesen...

Neptun2 150Frauenführung: Fanny und Felix

Die Geschwister Mendelssohn zwischen Emanzipation und Anpassung

Fanny Hensel und ihr Bruder Felix Mendelssohn-Bartholdy: Lebensstationen und Lebensorte

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:06

Zugriffe: 1325

Weiterlesen...

Neptun1 150Berliner Frauengeschichte zwischen Oranienburger Straße und Neuer Wache

Frauenführung an der Spree

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Oktober 2017 07:04

Zugriffe: 1800

Weiterlesen...

150 Matthaeus2Frauengeschichte im Matthäi-Viertel

Stadtführung zum Internationalen Frauentag

Salonièren unter sich? Weit gefehlt! Die Zusammensetzung der Bewohnerinnen im Viertel war sehr gemischt.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 08. Januar 2018 22:51

Zugriffe: 1539

Weiterlesen...

Frauendaten

.........................................

Schiller Philosophie

Frauen in Berlin

3. Januar 1908 Die Theater- und Filmschauspielerin Dorothea Wieck kommt in Davos zur Welt.
6. Januar 1818 Die Schriftstellerin Charlotte von Cosel (Pseudonym Adelheid von Auer) wird in Breslau geboren.
12. Januar 1788 Julie Heyse, Habituée und Förderin ihres Sohnes, wird in Berlin geboren.
16. Januar 1968 Liselotte Richter, Wissenschaftlerin, Politikerin und Widerstandskämpferin, stirbt in Berlin.
16. Januar 1968 Dora Koch-Stetter, Malerin und Graphikerin, stirbt in Ahrenshoop.
17. Januar 1968 Margarete von Mikusch, geborene Latzel, Komponistin und Pianistin, stirbt in Berlin.
17. Januar 1978 Marie Munk, Juristin, stirbt in Cambridge/Massachusetts.
24. Januar 1768 Die Schauspielerin Friederike Bethmann-Unzelmann, geborene Flittner, wird in Gotha geboren.
27. Januar 1748 Maria Anne Dutitre geb. George wird in Berlin geboren.

1. Februar 1808 Luise Auguste Wilhelmine Amalie Prinzessin von Preußen Prinzessin der Niederlande wird in Königsberg geboren.
3. Februar 1808 Marie Prinzessin von Sachsen-Weimar-Eisenach Prinzessin von Preußen kommt in Weimar zur Welt.
5. Februar 1918 Susanne Kerckhoff, Schriftstellerin, wird in Berlin geboren.
6. Februar 1898 Erna Sack, Sängerin, wird in Spandau geboren.
13. Februar 1908 Klara Bloch, geborene Begall, Antifaschistin, wird in Berlin geboren.
26. Februar 1878 Emmy Destinn, Sängerin und Schriftstellerin, wird in Prag geboren.
27. Februar 1888 Hedwig Conrad-Martius, Philosophin, wird in Berlin geboren.

2. März 1778 Friederike Herzogin von Mecklenburg-Strelitz Königin von Hannover wird in Hannover geboren.
6. März 1898 Therese Giehse, Schauspielerin, wird in München geboren.
16. März 1978 Valeska Gert, Schauspielerin, Tänzerin und Kabarettistin, stirbt in Kampen / Sylt.
20. März 1888 Renée Sintenis, Bildhauerin und Illustratorin, wird in Glatz geboren.
27. März 1888 Agnes Windeck, geborene Windel, Schauspielerin, wird in Hamburg geboren.
30. März 1798 Die Dichterin Luise Hensel (Louise Maria), auch Ludwiga oder Louise Hensel, kommt in Linum, Brandenburg zur Welt.

 

Schiller Phil 150

  Aktuelle Termine

.........................................

150 Gaensebluemchen

Vortrag zur Berliner Kunstgeschichte
Heinrich Zille: Graphiker, Zeichner, Fotograf
In Zusammenarbeit mit der Urania
Mittwoch, 25.4.2018, 15.30 Uhr

Alter Matthaeus Blaetter 150

Vortrag zur Kunstgeschichte
Edward Hopper
In Zusammenarbeit mit der Galerie 100
Donnerstag, 5. Mai 2018, 19.30 Uhr

150 DSC 0012

Vortrag zur Kunstgeschichte
Giovanni Antonio Canal, genannt Canaletto
Zum 150. Todestag am 19. April 1768

In Zusammenarbeit mit der  VHS Potsdam
Donnerstag, 3.5.2018,
14.00 Uhr

 


 

 

© 2012 Gerhild Komander - Stadtführungen Vorträge Kunstgespräche - Berlin & Potsdam